weather-image
19°
×

Dewezet-Autokino startet Donnerstag mit Queen-Film „Bohemian Rhapsody“ / Filmprogramm bis Sonntag

Film ab! fürs Autokino

HAMELN. Film ab: Das Dewezet-Autokino geht ab Donnerstagabend in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Spätsommer folgen nun sechs Blockbuster. Wie gewohnt beginnen die Filme nach Einbruch der Dämmerung.

veröffentlicht am 24.04.2019 um 19:24 Uhr
aktualisiert am 25.04.2019 um 10:36 Uhr

Eines ist bei der Neuauflage aber anders: Wegen Bauarbeiten kann der Tönebönplatz dieses Mal nicht genutzt werden. Veranstaltungsort ist deshalb der BHW-Parkplatz an der Springer Landstraße.

Dort ist schon Mittwoch fast alles vorbereitet worden, damit alle Autos einen Platz finden und für alle Insassen möglichst gute Sicht besteht. Die Kinoleinwand dürfte ihren Teil dazu beitragen: Sie ist acht Meter hoch und 16 Meter breit. Bester Kinogenuss also auf 128 Quadratmetern. Für den Ton sorgt die eigens eingerichtete Radiofrequenz, die bequem am Autoradio eingestellt wird. Die entsprechende UKW-Frequenz erhalten alle Kinobesucher bei Einfahrt auf das BHW-Gelände. Sollte es Probleme geben, hilft das Organisations-Team und stellt gegen eine Pfandgebühr auch Handradios zur Verfügung. Das Event-Team Hameln und das Monopol sorgen darüber hinaus für Leckereien wie Popcorn, Nachos oder Burger.

Um den richtigen Ton geht es dann gleich Donnerstagabend um 20.30 Uhr. Der mit vier „Oscars“ ausgezeichnete Musik „Bohemian Rhapsody“ steht auf dem Programm. Gelegenheit, dass Autoradio etwas lauter aufzureden, um der Geschichte der legendären Band „Queen“ zu folgen.

10 Bilder
Die Vorbereitungen laufen... Foto: bc

Am Freitag, 26. April, folgt dann mit „25 km/h“ der ungewöhnliche Roadtrip zweier Brüder, die sich seit langem nicht mehr viel zu sagen haben, nach dem Tod des Vaters aber eine unterhaltsame Mofatour vom Schwarzwald bis nach Rügen unternehmen.

Für die ersten beiden Filme am Donnerstag und Freitag gibt es noch einige Restkarten. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Weil das Wetter voraussichtlich anhaltend schön sein wird und die Sonne wohl etwas länger scheint, kann es sein, dass die Filme etwas später beginnen als angekündigt. Tickets gibt es auch in der Geschäftsstelle der Dewezet (Osterstraße 16) oder an der Abendkasse.

Bis Sonntagabend folgen vier weitere Kinohits. Mit Bruce Willis und „Glass“ wird es spannend auf dem BHW-Gelände. Der Thriller beginnt am Freitagabend um 23 Uhr. Einlass 20 Minuten vor Filmbeginn.

Der Familienfilm „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ wird am Samstag um 20.30 Uhr gezeigt. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Mit „Escape Room“ wird es am selben Tag gruselig. Filmstart: 22.45 Uhr, Einlass 20 Minuten vor Beginn.

Um ein ganz besonderes Verhältnis geht es am Sonntagabend um 20.30 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in „Green Book“. Zum Abschluss des zweiten Dewezet-Autokinos steht die Freundschaft zwischen einem Schwarzen und einem Weißen in den USA der 1960er Jahre auf dem Programm. red/ll



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige