weather-image
14°
×

Feuerwehr und Polizei in der Osterstraße

veröffentlicht am 06.09.2013 um 17:47 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (ube). Ein Löschzug, drei Streifenwagen und ein DRK-Rettungswagen sind am Freitagnachmittag mit Blaulicht und Sirene in die Osterstraße gefahren. Im Rattenfängerhaus hatte die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Feuerwehrleute erkundeten die Lage, konnten aber keinen Brand entdecken. Lediglich im Dachgeschoss, wo ein Rauchmelder angeschlagen hatte, roch es etwas nach Bratenfett. Gut möglich, dass Dämpfe von außen in den Dachstuhl gezogen sind.

Gegen 15 Uhr wurden die Feuerwehrleute dann zur Werderspitze gerufen – dort musste ein Flächenbrand gelöscht werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige