weather-image
20°

Einsätze nach Unfall und technischem Defekt an Schneeräumfahrzeug

Feuerwehr stoppt Öl mit Damm

Hameln (ube). Gleich zweimal musste die Hamelner Feuerwehr gestern ausrücken, um ausgelaufenes Öl unschädlich zu machen: Bei einem Glätte-Unfall in Halvestorf waren offenbar die Ölwanne und der Kühlflüssigkeitsbehälter eines Fahrzeugs aufgerissen; und zwischen Ostertorwall und Kaiserstraße hatte ein Schneeräumfahrzeug 30 bis 40 Liter Bio-Hydrauliköl verloren und eine mehrere hundert Meter lange Ölspur gezogen.

veröffentlicht am 17.01.2013 um 22:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 19:41 Uhr

270_008_6113363_hm102_1801.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?