weather-image
23°
×

Polizisten führen Bewohner ins Freie

Feuer in Mehrfamilienhaus - Kellerraum brennt

veröffentlicht am 04.11.2014 um 20:11 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fn). In einem Mehrfamilienhaus an der Karlstraße ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Es brannte in einem Kellerraum des Hauses. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr hat eine Streifenwagenbesatzung mehrere Bewohner ins Freie führen können. Einsatzkräfte der Wachbereitschaft und freiwillige Feuerwehrleute hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Einen technischen Defekt als Brandursache schließen Ermittler der Polizei derzeit aus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige