weather-image
15°
Dewezet-Eurotrainer: Lennart Kruse gewinnt neuen Peugeot 208

Familienduell auf Augenhöhe

Hameln (fh). Es war eine Familienangelegenheit, das wurde schnell deutlich, als Rolf Grummel, Geschäftsführer von Medien 31 und Mitglied der Dewezet-Geschäftsleitung, im Autohaus Fischer ans Preisverteilen ging: Beim Dewezet-Eurotrainer lieferten sich zwei Familien ein packendes Duell. Da wäre zum einen Familie Schaper aus Höfingen. Mit viel Trainerspiel-Routine sicherten sie sich unter der Regie von Vater Jürgen als Team „Torfabrik“ den Sieg in der Mannschaftswertung. In der Einzelwertung schob sich Tochter Christina Schaper bis auf den zweiten Platz. Sie freute sich über einen Samsung-LED-Fernseher, gestiftet vom Media Markt Hameln.

veröffentlicht am 07.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 00:41 Uhr

270_008_5630833_hm302_0707.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den Hauptpreis aber heimste ein anderer Teilnehmer ein oder eigentlich: eine andere Familie – die Kruses aus Groß Berkel. „Mein Vater ist der Kopf hinter allem“, verriet Gewinner Lennart Kruse. Er nahm strahlend die Schlüssel für einen nagelneuen Peugeot 208 Access entgegen. Wert: 15 400 Euro. Der Wert des Hauptgewinns „wuchs“ sogar im Laufe des Wettbewerbs. Weil die ursprünglich ausgelobte Version nicht rechtzeitig ausgeliefert werden konnte, gab es nun vom Autohaus Fischer eine 95- statt einer 68-PS-Maschine. Weil es aber im Teamspiel für Familie Kruse (Team „K1904“) „nur“ für Platz vier reichte, schickte der 20-Jährige Glückspilz Lennart Kurse rotzdem gleich mal lächelnd eine „Kampfansage“ an die Schapers.

Dritte in der Einzelwertung wurde Malina Eberhardt aus Hameln, die nun mit Liga-Travel.de zum WM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Schweden nach Berlin reisen darf.

Christine Schaper plagt indes ein Luxusproblem: Als Hessisch Oldendorferin durfte sie auch beim Eurotrainer der Schaumburger Zeitung antreten. Sie gewann – einen weiteren Fernseher. Wohin also damit? „Dafür“, versicherte sie, „finden sich bei uns schon Abnehmer.“

Lennart Kruse (2. v. li) nahm gestern im Autohaus Fischer den Hauptpreis des Dewezet-Eurotrainers entgegen: einen Peugeot 208. Foto: Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt