weather-image
11°
×

Stadt lädt zu Pressetermin

Fahrradparksystem 2020 - eine Hamelner Pionierleistung?

HAMELN. Erstmals wird in einer Stadt ein komfortables und sicheres Fahrradparken ermöglicht – und zwar flächendeckend, kündigt die Stadt Hameln an. Das Fahrradparksystem, das 2020 in Hameln realisiert werden soll, suche bundesweit seinesgleichen.

veröffentlicht am 05.01.2020 um 18:38 Uhr
aktualisiert am 06.01.2020 um 10:10 Uhr

Vorgesehen sind Abstellmöglichkeiten am Wohnort, am Weserradweg, in der Innenstadt sowie wie bei großen Arbeitgebern und Gebäuden mit hohem Publikumsverkehr. An den Einfallstraßen soll es Park&Ride-Plätze geben. Oberbürgermeister Claudio Griese, Anke Kicker (Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen), Dr. Gerhard Becher (CIMA Institut für Regionalwirtschaft) und Stephan Foelske von der Stadt Hameln informieren die Presse am Montag über die nächsten Schritte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige