weather-image

Nicht alltäglicher Unfall in Garage / Nachbar hilft Opfer

Fahrerin eingeklemmt – Feuerwehr befreit Verletzte

Hameln (ube). Die Hamelner Wachbereitschaft hat gestern um 8.10 Uhr an der Eichendorffstraße eine eingeklemmte Autofahrerin befreit. Die 74 Jahre alte Hamelnerin hatte eine stark blutende Verletzung an einem nach Angaben der Polizei gebrochenen Bein davongetragen. Die zuerst eintreffenden Feuerwehrleute des Rüstzuges, die auch Rettungsassistenten sind, versorgten das Unfallopfer bis zum Eintreffen eines DRK-Rettungswagens.

veröffentlicht am 17.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 19:21 Uhr

270_008_5327907_hm101_1703.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt