weather-image

Spenden für Arzt / Morgen Putzaktion

Facebook-Gruppe will Obdachlose unterstützen

Hameln (red). „Gelesen, gehandelt, gespendet.“ So hat die Facebook-Gruppe „Wenn Du in Hameln aufgewachsen bist…“ auf einen Beitrag der Dewezet über Obdachlosenhilfe in Hameln am Mittwoch reagiert. „Als wir den Online-Artikel über den Arzt gelesen haben, der sich ehrenamtlich in Hameln für Obdachlose engagiert, war uns klar: Da wird nicht geredet, sondern gehandelt“, so Peter Giller von der Interessengemeinschaft „Hamelner für Hameln“.

veröffentlicht am 16.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 19:21 Uhr

270_008_5324576_hm303_1603.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt