weather-image
14°

Hohe Beteiligung – und hohe Verluste für SPD und CDU

Europawahl: „Hier war richtig was los“

Das war knapp: Um 17.56 Uhr hat es die junge Frau noch geschafft, ihr Kreuzchen zu machen. Warum sie sich auf den Weg gemacht hat? „Weil ich denke, dass Europa uns alle angeht“, sagt sie leicht außer Atem und verlässt das Hamelner Rathaus. So manchen trieb am Sonntag offenbar Idealismus an die Urne.

veröffentlicht am 26.05.2019 um 19:32 Uhr
aktualisiert am 27.05.2019 um 09:35 Uhr

Hamelns Rathaus im Zeichen der Europawahl. Eins der Hamelner Wahllokale. Foto: fh
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Links zum Thema

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt