weather-image

Regional-Kochbuch über das „sagenhafte Weserbergland“ / Rezepte von vier heimischen Profis

Es ist serviert!

Hameln. „Ein Kollege zeigte mir sein Kochbuch aus dem Kreis Rotenburg-Wümme und ich konnte mir vorstellen, das für Hameln auch zu machen“, erklärt Thomas Ellmer den Ursprung seiner Idee. Der Koch hat, zusammen mit seinen Kollegen Christian Arend, Thomas Heimsoth und Christian Hess vom Verein der Köche „Das Kochbuch Hameln-Pyrmont: Spezialitäten und Geschichten aus dem sagenhaften Weserbergland“ geschrieben und veröffentlicht. „Ich habe meine Kollegen einfach gefragt, ob sie auch Lust dazu hätten und dann fing die Arbeit eigentlich auch schon an“, erinnert sich Ellmer. Denn die erste Idee, heimische Köche um Rezeptideen zu bitten, zerschlug sich schnell. „Sie beteiligten sich nicht so, wie wir es erhofft hatten“, so Ellmer. Daher schrieben seine Kollegen und er die Rezepte einfach selbst. Das sei aber gar nicht so einfach, denn in einem Kochbuch stecke mehr Arbeit, als mancher denken mag. „Von der geborenen Idee bis zur Fertigstellung haben wir etwa zwei Jahre gebraucht“, erinnert sich der 51-Jährige. „Ich hatte auch einen Termin bei Landrat Tjark Bartels, das hat natürlich erstmal gedauert. Nun hat er uns aber ein wirklich tolles Vorwort geschrieben.“

veröffentlicht am 08.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:21 Uhr

270_008_7614337_hm201_0612.jpg

Autor:

von svenja-a. möller


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt