weather-image
14°

Berufsschiffer und Freizeitskipper für Erhalt der Dienststelle

Es hagelt Protest von allen Seiten

Hameln (CK). Die Ankündigung des niedersächsischen Innenministeriums, den Standort Hameln der Wasserschutzpolizei zu schließen, hat vielfach für Empörung gesorgt. Binnenschiffer, Reeder, Freizeitskipper – von allen hagelt es Proteste.

veröffentlicht am 06.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 21:21 Uhr

Fürchten um die Sicherheit auf der Weser: Binnenschiffer wie Hel


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt