weather-image
×

Fachkräftemangel trifft nun auch schon das Diakonische Werk

Es fehlen Psychologen und Sozialarbeiter

HAMELN-PYRMONT. Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont unterhält unterschiedliche Beratungsstellen zum Beispiel für Suchtprävention, für Schuldner, für Schwangere oder auch für Lebensfragen. Das Angebot soll auch weiterhin aufrechterhalten bleiben, aber es fehlt an Fachkräften, die das Diakonische Werk ...

veröffentlicht am 31.07.2018 um 14:00 Uhr
aktualisiert am 31.07.2018 um 15:24 Uhr

31. Juli 2018 14:00 Uhr

wft 4
Reporter

HAMELN-PYRMONT. Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont unterhält unterschiedliche Beratungsstellen zum Beispiel für Suchtprävention, für Schuldner, für Schwangere oder auch für Lebensfragen. Das Angebot soll auch weiterhin aufrechterhalten bleiben, aber es fehlt an Fachkräften, die das Diakonische Werk ...

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen