weather-image
13°

Erneut Einsatz am Schiller-Gymnasium: Brandgeruch

veröffentlicht am 23.03.2012 um 13:33 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Blaulicht

Hameln (ube). Keine zehn Stunden nach Beginn des Gefahrguteinsatzes am Schiller-Gymnasium ist die Feuerwehr-Wachschicht 3 erneut zu der Schule gerufen worden. Diesmal roch es in der alten Sporthalle an der Gröninger Straße stark nach Feuer.

Von wo der Gestank kam, stand zunächst nicht fest. Die am Donnerstagabend um 19.15 Uhr alarmierten Feuerwehrmänner des Löschzuges setzten zur Suche nach dem Brandort eine Wärmebildkamera ein. In einem Geräteraum wurden sie fündig. Eine Neon-Wandlampe, die nicht leuchtete, war mehr als 100 Grad heiß. Ein Vorschaltgerät und angrenzende Bauteile waren nach Angaben von Wachabteilungsleiter Horst Winter völlig verschmort. Eine Kontrolle der mit Holz vertäfelten Decke habe ergeben, dass diese unbeschädigt war, hieß es.
Bereits um 18.28 Uhr war die Feuerwehr zum Bürgergarten gefahren. In Höhe eines Springbrunnens musste der brennende Inhalt eines Mülleimers gelöscht werden.
Bei der Suche nach einer Ölspur an der Rohrser Warte entdeckte die Besatzung eines Streifenwagens um 22.55 Uhr einen in Flammen stehenden Restmüllcontainer (1,5 Kubikmeter). Die Wachbereitschaft bekämpfte auch dieses Feuer. Nur ein paar Minuten später machten die Helfer auf der Straße „Rohrser Warte“ einen etwa zwei Quadratmeter großen Ölfleck unschädlich.
Am frühen Freitagmorgen wurde die Schicht von einem Rettungswagen zum Basbergviertel gerufen. Ein Notarzt-Team, das einen lebensbedrohlich erkrankten Patienten behandelte, hatte um 5.04 Uhr um Tragehilfe gebeten, weil das Treppenhaus sehr eng war.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare