weather-image
Lichttechnik an, Gitarren raus und Arme hoch: Pflaster-Party hat begonnen

Endlich feiern!

Hameln. Zuckerwatteduft, Rock-Musik, Zischen vom Grill und Mitsing-Stimmung. Hameln feiert das heiß ersehnte zweite Pflasterfest. Schon zwei Stunden vor der offiziellen Eröffnung ging es los: Lichttechnik an, Gitarren raus und Arme hoch. Beim Festauftakt macht Hameln aus der Fußgängerzone ein Wohnzimmer mit gemütlichster Sommerstimmung, die Kinder im Schlepptau. Und das Wetter ist egal. Hauptsache, kein Gewitter.

veröffentlicht am 30.08.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 11.08.2017 um 11:24 Uhr

270_008_7401174_hm505_Long_und_Roll_3008.jpg

Autor:

von Julia Rau

Beste Voraussetzungen, um das musikalische Allerlei auf den Bühnen zu genießen, sich an den Buden den Bauch vollzuschlagen und ein bisschen Lokalpatriotismus zu tanken. Heute geht die Party schon ab 11 Uhr weiter. Dann treten unter anderem die Marschkapelle Starriders, Cris Cosmo, der auch mal in den Text einbaut, was er gerade von der Bühne aus beobachtet, die Greg Copeland Band, deren Spezialität der Blues ist, Cat mit Rock aus den 70ern und Planet Emily auf. Gegen eingerostete Tanzbeine gibt es 13 Uhr eine Discofox-Tanzstunde in der Bäckerstraße. Am Sonntag darf dann noch einmal von 11 bis 20 Uhr gefeiert werden.

270_008_7401173_hm504_3008.jpg
  • „Treffpunkt Pflasterfest“ heißt es an diesem Wochenende.
270_008_7401176_hm505_Jonas_6_Kimberly_10_3008.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt