weather-image
13°

Fünfjährige Samtpfote sucht liebevolles neues Zuhause / Hündin Isabelle aus der Vorwoche ist noch zu haben

„Elvis“, ein liebenswerter Schmusekater mit Sehschwäche

Hameln (kar). Schwarzweiß, wuschelig und soooo süß: „Elvis“ heißt dieser fünfjährige Kater mit den treuherzigen, bernsteinfarbenen Augen, der im Tierheim so sehnlich auf einen neuen Besitzer wartet. Tragisch: Elvis ist fast blind. Daher braucht er besonders viele Schmuse-Einheiten. Er ist ein sehr anhänglicher Kater, der ganz auf die Familie fixiert ist, kann sich aber auch gut mal allein beschäftigen.

veröffentlicht am 17.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 19:21 Uhr

270_008_5328348_hm202_1703.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Eine Schwäche hat Elvis für das Fressen: Leckereien liebt er über alles. Aufgrund seiner Sehschwäche sollte der Stubentiger aber möglichst nur in der Wohnung gehalten werden. Wer ihm ein liebevolles neues Zuhause geben möchte, kann sich heute zwischen 11 und 13 Uhr im Tierheim unter Telefon 05151/61550 melden. Hündin Isabelle aus der Vorwoche ist noch nicht vermittelt worden. Einen Film über Elvis gibt’s auf dewezet.de

Verschmust und sehr anhänglich: Der fast blinde „Elvis“ ist ein echter Familienkater.

Foto: Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt