weather-image
×

Elektronik-Kette Telepoint will nach Hameln

veröffentlicht am 21.02.2013 um 18:41 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

 

 

Hameln (TT). Mit der Elektronikmarkt-Kette Telepoint will sich ein Großer der Branche in Hameln ansiedeln. Telepoint gehört zur norddeutschen Bünting-Unternehmensgruppe. In Hameln soll auf 2600 Quadratmetern Verkaufsfläche ein Fachmarkt für TV-HiFi-Video, Foto, Telekommunikation, Computer und Haushaltselektrogeräte entstehen.

Der neue Elektronikmarkt soll auf dem insgesamt 9000 Quadratmeter großen Areal der Sundmacher Baustoffhandel GmbH gebaut werden. Ein entsprechender Bauantrag liegt der Stadt Hameln vor. Der geschäftsführende Gesellschafter Hendrik Sundmacher bestätigt gegenüber der Dewezet: „Es ist richtig, dass wir für Telepoint einen Bauantrag gestellt haben. Die Genehmigung haben wir noch nicht. Aber wir wollen im Jahr 2014 eröffnen.“ Geplant ist, dass Sundmacher auf seinem Gelände an der Marienthaler Straße „für Telepoint baut und dann langfristig an Telepoint vermietet.“ Für einen Neubau müssen die alten Gebäude der Sundmacher GmbH abgerissen werden. Die Bünting-Unternehmensgruppe hat ihre Zentrale im ostfriesischen Leer und beschäftigt insgesamt 9000 Mitarbeiter. Gegründet wurde das Unternehmen 1806 von Johann Bünting. Er eröffnete in Leer einen kleinen Kolonialwarenhandel. Heute gehören folgende Gesellschaften zur Bünting-Gruppe: Neben dem Bünting Teehandelshaus die Vertriebsgesellschaften Combi, Famila und Markant mit SB-Warenhäusern, Verbrauchermärkten und Supermärkten sowie die Elektrofachmarktkette Telepoint.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt