weather-image
×

Einstein-Gymnasium feiert 50-Jahre Élysée-Vertrag mit Crêpes

veröffentlicht am 22.01.2013 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (ww). Was Michael Schanze im deutschen Fernsehen ab 1977 als „1, 2 oder 3“ zum Dauerbrenner unter den Kindersendungen machte, wurde gestern im Hamelner Albert-Einstein-Gymnasium zu „un, deux, trois“: Anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung des Élysée-Vertrages zwischen Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle am 22. Januar 1963 fand am AEG ein Festakt in den Farben Blau-Weiß-Rot und Schwarz-Rot-Gold statt.

3 Bilder
50 Jahre deutsch-französische Freundschaft


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt