weather-image

Vom städtischen Krankenhaus zum Sana-Klinikum

Einst sorgte eine Wärterin für die Kranken

Noch im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts besaß die Stadt Hameln für ihre 6000 Einwohner kein Krankenhaus. Es war der städtische Senator Karl Georg Ludwig Wermuth (1806-1867), der 1834 den Anstoß zur Gründung gab. Wermuth, Schwiegersohn von Hamelns großem Bürgermeister Domeier, war zugleich Polizeikommissar und Direktor der Weser-Dampfschifffahrt. Später baute er als Generalpolizeidirektor die hannoversche Polizei zu einem effektiven Instrument der politischen Überwachung aus.

veröffentlicht am 18.05.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_7717741_rueck101_1805.jpg

Autor:

Bernhard Gelderblom


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt