weather-image
16°

15 Kinder schlüpfen im Museum in mittelalterliche Rollen

Einmal Gerber, Schmied oder Böttcher sein

Hameln. Wie spannend und zugleich lehrreich ein Besuch im Hamelner Museum sein kann, erlebten 15 Kinder im Rahmen einer Feriencard-Aktion. Der Museumsverein Hameln mit der Museumspädagogin Iris Stumpe hatten sie eingeladen zu einer „Zeitreise ins Mittelalter“. Dabei lernten sie nicht nur die Berufe der damaligen Zeit kennen, sie schlüpften auch in die Rolle eines Schusters, Kaufmanns oder Kunstschmiedes.

veröffentlicht am 08.07.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6462672_hm301_tis_0807.jpg

Autor:

Friedrich W. Thies


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt