weather-image
19°

Schüler der KGS Salzhemmendorf starten ungewöhnliche Aktion und verwundern die Fahrgäste der Öffis

Eine Busfahrt mit Biss und Knoblauchgeruch

Hameln (cal). Gestern Nachmittag konnten die Hamelner an der Bushaltestelle „Sparkasse“ komische Gestalten beobachten: mit bleichen Gesichtern, seltsam gekleidet und mit kleinen, spitzen Eckzähnen. Trotz des Tageslichts trauten sich offensichtlich einige Vampire vor die Tür und sogar in den Bus. Doch nein – die Nachtgestalten waren keine leibhaftigen Blutsauger, sondern Schüler der KGS Salzhemmendorf.

veröffentlicht am 26.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 06:41 Uhr

270_008_4446704_hm305_2701.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt