weather-image
×

Shuttle-Busse in die Altstadt sollen Parksituation entspannen

Eine alte Idee lebt auf: Bald Park & Ride an besonderen Tagen?

veröffentlicht am 12.08.2013 um 13:59 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (CK). Stellplätze am Stadtrand erlauben eine stressfreie Weiterfahrt ins Zentrum. Früher gab es das schon mal: Park+Ride-Verkehr, der beispielsweise an den verkaufsoffenen Samstagen vor Weihnachten vom BHW-Parkplatz oder von der Fischbecker Landstraße bis in die Innenstadt verkehrte und zurück. Und geht es nach der Mehrheitsgruppe aus CDU, Grünen und Unabhängigen im Rat der Stadt Hameln, soll das wieder so werden: Sie hat einen Antrag für den nächsten Umweltausschuss gestellt mit dem Ziel, einen Shuttle-Verkehr an besonderen Tagen einzurichten. Diese Maßnahmen, so glaubt die Mehrheitsgruppe, würden zu einer Entlastung des innerstädtischen Verkehrs führen und die Parksituation beträchtlich entspannen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt