weather-image
×

Täter haben es auf Zigaretten abgesehen

Einbrüche in zwei Tankstellen beschäftigen Polizei

veröffentlicht am 27.02.2015 um 14:40 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Afferde/Hessisch Oldendorf (fn). Gleich zwei Tankstelleneinbrüche beschäftigen die Ermittler der Hamelner Polizei. Donnerstagnacht zwischen 0 Uhr und 5.40 Uhr drangen unbekannte Täter in eine Tankstelle an der Hamelner Straße in Afferde ein. Offensichtlich über eine Leiter gelangten die Täter an der Gebäuderückseite an ein höher gelegenes Fenster, brachen es auf und kletterten in die Verkaufsräume. Die Unbekannten hatten es gezielt auf Tabakwaren abgesehen.

In der darauf folgenden Nacht suchten ungebetene Besucher eine Tankstelle an der Welseder Straße in Hessisch Oldendorf auf. Hier hebelten die Täter gewaltsam eine gläserne Eingangstür auf. Wie in Afferde ließen die Kriminellen Zigaretten mitgehen, stahlen zudem noch einen Wandtresor. Gesamtschaden : mehrere Tausend Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige