weather-image
×

Einbruch bei "Marktkauf" - es waren Frauen

veröffentlicht am 22.03.2010 um 19:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (ube). Nächtlicher Einbruch bei „Marktkauf“ an der Lemkestraße – die Kriminellen hatten es auf Kosmetikartikel abgesehen. Das Besondere bei dieser Tat ist: Es waren Frauen, die die Eingangstür am frühen Sonntagmorgen um 3.02 Uhr aufbrachen. Ermittler, die schon seit Jahren im Dienst sind, können sich an einen vergleichbaren Fall nicht erinnern. Taten wie diese sind typisch für Männer. Die Polizei weiß, wie die jungen Täterinnen aussehen. Sie wurden von einer Überwachungskamera gefilmt. Die Täterinnen wurden von uns geblendet. Sie haben Persönlichkeitsrechte. Erst am Dienstag wird ein Ermittlungsrichter entscheiden, ob Fotos von den Gesichtern der Täterinnen für Fahndungszwecke veröffentlicht werden dürfen.  



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige