weather-image
30°
Überwachungsanlage am Güterbahnhof löst Alarm aus

Einbrecher flüchtet auf Dach – gefasst

Hameln (tis). Da nutzte auch das Verstecken auf dem Dach nichts. Ein 18-Jähriger, der offensichtlich versucht hatte, in der Nacht zum Freitag in eine Lagerhalle am Güterbahnhof einzubrechen, ist von der Polizei aufgespürt und festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft muss noch entscheiden, ob der Tatverdächtige, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, dem Haftrichter vorgeführt werden soll.

veröffentlicht am 18.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 17:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die installierte Überwachungsanlage in der Lagerhalle, in der Zubehör für den Messebau und Großveranstaltungen aufbewahrt wird, löste gegen 2 Uhr beim Eigentümer einen Alarm aus. Polizeibeamte mit mehreren Streifenwagen umstellten kurze Zeit später das Gebäude. „Diensthundeführer durchsuchten dann mit Spürhunden die Halle, konnten jedoch zunächst niemanden finden“, berichtet Polizeioberkommissar Jörn Schedlitzki. Den Beamten fiel aber ein zerstörtes Dachfenster auf. Daher wurde vermutet, dass der Täter auf das Dach geflüchtet war und sich eventuell dort versteckt hält.

Die Feuerwehr Hameln wurde mit der Drehleiter zur Unterstützung angefordert, mit deren Hilfe das Dach ausgeleuchtet werden konnte. Und tatsächlich versteckte sich dort ein 18-Jähriger, der daraufhin vorläufig festgenommen wurde. Gegen den Heranwachsenden ohne festen Wohnsitz in Deutschland wird nun wegen versuchten Einbruchs ermittelt. Jörn Schedlitzki: „Fraglich ist, ob der 18-Jährige auch für weitere Einbrüche in die Lagerhalle als Tatverdächtiger in Frage kommt. Am Güterbahnhof hat es seit Mai fünf weitere Fälle gegeben.“

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare