weather-image
15°
×

Ein spektakulärer Unfall und die Folgen – Stadt befürchtet Chaos

veröffentlicht am 24.05.2010 um 17:12 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (ube). Die Stadt Hameln befürchtet am Dienstag einen Verkehrsinfarkt. An der Kreuzung Thiewall/Kastanienwall/Erichstraße könne der Verkehr zusammenbrechen, hieß es am Sonntag. „Wenn die Hamelner diesen viel befahrenen Knoten nicht weiträumig umfahren, ist ein Chaos nicht zu vermeiden“, so die Behörde. Grund: Die Ampelanlage ist außer Betrieb, weil der Schaltschrank von einem Lastzug zermalmt wurde. Der mit Weizen beladene 40-Tonner war am Sonnabend um 8.07 Uhr umgekippt. „Wir haben uns ganz intensiv darum bemüht, eine Behelfsampel zu bekommen“, sagte Behördensprecher Thomas Wahmes. Bundesweit sei eine solche Ersatzanlage derzeit aber nicht haben.  Der Totalausfall der Ampel hat bereits ein erstes Opfer gefordert.

Nur eine halbe Stunde nachdem der Havarist geborgen worden war und die Polizei den Unfallort verlassen hatte (11.45 Uhr), wurde auf der Kreuzung eine Radfahrerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Hamelnerin sei vom Kastanienwall in Richtung Thiewall geradelt, sagt Kommissar Dirk Barnert. Ein Autofahrer (56) aus Hameln, der mit seinem Fiat vom Thiewall nach links in die Erichstraße abgebogen sei, habe die Vorfahrt der Frau missachtet. Der Kopf der 49-Jährigen sei gegen die Windschutzscheibe des Wagens geprallt, sie selbst auf die Fahrbahn geschleudert worden, sagte Barnert. Die Stadt fordert ortskundige Autofahrer auf, die Kreuzung weiträumig zu umfahren. „Das ist keine Bitte, das ist schon ein dringender Appell“, sagte Wahmes und nannte den Ampelausfall an diesem Verkehrsknotenpunkt „einen Super-Gau“. Die Verkehrsbehörde warnt: Fußgänger sollten auf keinen Fall versuchen, an dieser Stelle die Straßen zu überqueren. Das sei lebensgefährlich. Die Stadt rät: „Nutzen Sie die Überwege an der Wettorstraße, am Amtsgericht und am Schiller-Gymnasium.“

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige