weather-image
17°

Kartenverlosung für Passionskonzert zum Münster-Jubiläum

Ein musikalischer Leckerbissen

Hameln (kar). Einen musikalischen Leckerbissen stellt das Passionskonzert am 25. März um 18 Uhr im Hamelner Münster in Aussicht: Im Rahmen der Jubiläumsreihe gastiert dort Joachim Schäfer, ein Trompeten-Virtuose der Meisterklasse aus der Barockstadt Dresden, gemeinsam mit dem Preußischen Kammerorchester. Es findet im Jubiläumsjahr nicht wie sonst in der Krypta statt, sondern wird im Hauptschiff mit einem großen und besonderen Programm unter der Leitung von Kirchenmusikerin Maria Potaschnikova aufgeführt. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Telemann, Vivaldi und Neruda. Joachim Schäfer zeichnet technische Souveränität ebenso aus wie sein stilsicheres, dynamisch-sensibles Spiel, wobei er mit der Piccolo-Trompete hohe Maßstäbe setzt. Begleitet wird er vom Preußischen Kammerorchester, das schon bei bedeutenden Festivals international auf sich aufmerksam gemacht hat. Es dirigiert Konzertmeisterin Aiko Ogata.

veröffentlicht am 06.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 21:21 Uhr

270_008_5295294_hm204_0603_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt