weather-image

Zur Ausstellung im Hochzeitshaus

Ein Kuss von Marilyn als Briefmarke

Hameln. Seit Mitte März ist im Hochzeitshaus die Foto-Ausstellung „Marilyn Monroe – the last sitting“ zu sehen. Aus diesem Anlass gibt die Citipost Weserbergland eine neue Briefmarke (0,40 Euro für Postkarte) heraus. Wer seinen Liebsten zu Ostern ein Küsschen senden möchte, sollte zu dieser Marke greifen, denn als Vorlage diente die legendäre Kuss-Szene aus dem Film „Manche mögen’s heiß“ von 1959 mit Marilyn Monroe, Jack Lemmon und Toni Curtis. Curtis spielte einen Musiker, der sich als Shell-Erbe ausgibt und von der Ukulele-Spielerin Sugar Kuss-Unterricht bekommt. Die Briefmarke ist im Hochzeitshaus während der Öffnungszeiten sowie bei der Citipost erhältlich. Über die Ostertage ist die Ausstellung – außer Karfreitag – von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Führungen finden Samstag, Sonntag und Ostermontag jeweils um 15.00 Uhr statt.red

veröffentlicht am 31.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:41 Uhr

270_008_7699276_hm301_Marilyn_pr_3103.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt