weather-image

Wohnungen, Kindergarten, Kreisel – in der Nordstadt stehen nächstes Jahr so einige Baustellen an

Ein Blick ins neue Viertel

Einfach gesagt, geht es darum, „neue Adressen“ in Hameln zu schaffen. Wohnraum in der Stadt ist begehrt, die ehemaligen Gelände der britischen Armee bieten seit deren Abzug Platz dafür. Vor allem im Bailey Park am Reimerdeskamp soll es in nicht allzu ferner Zeit solche „neuen Adressen“ für Hamelner geben.

veröffentlicht am 18.11.2018 um 11:12 Uhr

Die Werkstatthallen im Bailey Park sollen in Zukunft für Gewerbe zur Verfügung stehen. Foto: Wal
Lars Lindhorst

Autor

Lars Lindhorst Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt