weather-image

Frau streitet sich mit Fahrschule um erfolglose Prüfung

Durchgefallen – und Prozess verloren

Hameln. Heute kann die junge Frau mit den langen dunkeln Haaren darüber lachen. „Führerscheinprüfung bestanden“, sagt die 20-Jährige, die gerade aus dem Saal im Amtsgericht kommt. „Allerdings bei einer anderen Fahrschule als ursprünglich“, ergänzt sie. Denn der erste Anlauf für die Prüfung ging schief – warum genau, darüber streitet sie sich nun mit ihrer ehemaligen Fahrschule vor Gericht.

veröffentlicht am 21.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:21 Uhr

270_008_6810853_hm13_fahrschule_ant.jpg

Autor:

VON ANDREA TIEDEMANN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt