weather-image
22°
×

"Mattscheiben-Salat"

Dschungelcamp-Kolumne: Sie haben Post - und jetzt ohne Ausraster?

17 Tage, 12 Promis, 1 Camp. Wer gewinnt die Dschungelkrone? Wer gibt auf und ruft "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus"? Ich sehe alles, höre alles und verrate alles! Nur hier im Mattscheibensalat!

veröffentlicht am 24.01.2020 um 00:15 Uhr

20770236_10209490975503246_2325904571193253314_n

Autor

TV-Kolumnistin
Guten Abend Deutschland und guten Morgen Aus...tralien!

- Sven versucht beim Interview im Dschungeltelefon, die richtigen Worte über Elena zu finden, was ihm sehr schwer fällt. "Sie ist sehr... polarisierend." Dabei ist das ganz einfach: "Diese pubertäre Asi-Stinkesocke geht mir massivst auf den Sack!!!"

Doch es kommt noch schlimmer: Sven entschuldigt sich bei Elena für seinen "Ausbruch". Aber die Gnädige winkt gelangweilt ab. Spätestens jetzt hätte ich die Gossen-Bitch auf links gekrempelt und knallhart gesagt: "Pass mal auf, Püppi! Bleib aus meinem Dunstkreis und behalte Dein Ghetto-Gerotze für Dich! Laber die Palmen voll, aber atme mich nicht an, sonst brennt hier der Zauberwald!!!"

- Endlich erzählt Claudia etwas Privates. Sie war süße 19 Jahre jung, als sie mit dem Micha zusammenkam. Er war ihr erster Freund und so unfassbar lieb und romantisch. Und er war bis zuletzt ein ehrenvoller Mann und Partner, der ihr nicht schaden wollte. Gerne hätte sie eine 2. Chance mit ihm. Sie hat absolut nicht mit ihm abgeschlossen, und die Gefühle sind noch immer da. Möglicherweise ist der Wendler als öffentliche Person ein egoistisches und saudummes Arschloch, aber als Privatmensch und Partner ein liebevoller Typ, der seine Frau täglich mit Rosen beschenkt. Man weiß es nicht.

- Claudia ist raus. DaniELA ist supertraurig, Lady "Ich bin in der Pubertät. Schon länger."-Elena ist megahappy. Ich bin hypergenervt.

- Mutti Büchner zieht mit Babyprince Damien in die Dschungelprüfung. Somit ist DaniELA Prüfungsspitzenköniginreiterin mit 8 Prüfungen. Obwohl sie gar nicht antreten will. Deshalb hat sie sich vorher auch selbst gewählt... Kopf <---> Tisch

Damien wird in eine Gitterbox gesperrt, wo er einen Stern aus nümpf Knoten entdröselt, während eine putzige Schar Ratten mit ihm kuschelt.

DaniELA muss in einem "tierischen" Hotel Schlüssel (für Damiens Käfig) und Sterne finden. Doch sie scheitert bereits an der Eingangstür. Ich hätte sie ja in Wild-West-Manier aufgetreten. Also die Tür, nicht die hysterische Kreischkuh Danni. Aber weiter im Text. Damien wartet ruhig und geduldig in seinem Gefängnis, DaniELA schaut. Und kreischt. Und kreischt. Und kreischt noch mehr. Leider muss die Prüfung innerhalb von 5 Minuten gemeistert werden und nicht in 5 Tagen. 

Es kommt, wie es kommen muss: die Dschungelprüfung ist eine komplette Nullnummer. Aber immerhin ist sie reingegangen!

- Entsprechend mies ist die Laune im Camp. Für Markus ist das ganz klar Arbeitsverweigerung. Und es kommt noch schlimmer: es gibt einen neuen Regelverstoß! Elena ist sauer, denn sie befürchtet die Konsequenzen. Es könnte zum Beispiel nur noch EIN Bescheck für alle Camper geben.

- Endlich gibt es Post von den Liebsten. Und so sehr mich manche Protagonisten abnerven, dennoch ist es bei mir Tradition, diese emotionalen Momente den Campern zu überlassen und ziehe mich für eine Weile ganz dezent und leise zurück... nur um noch mit einem halben Ohr mitzubekommen, WIE DANIELA SCHON WIEDER HERUMSPACKT, WER IHREN SCHEISSBRIEF VORLESEN SOLL!!!

- Kuckuck, da bin ich wieder. Gerade rechtzeitig, um die beiden Schandmäuler Sven und Markus in flagranti am Lagerfeuer beim Lästern zu erwischen. Sie können nicht verstehen, warum Raúl beim Vorlesen seines Briefes geweint hat. Ey Ihr Spackspechte, dit nennt man Emotionen, kennta kennta? Aber ich kann verstehen, dass Euch sowas nicht geläufig ist. Wenn der eine so oft auf die Fresse bekommen hat, und der andere zu viel Staub geschnupft hat, dann ist es logisch, dass die Gehirne eher auf Notstrom laufen.

- "Elena, Du bist es!" Schnell, kurz und schmerzlos! Tschau Kakao! Danke ERR TEE ELL.

In diesem Sinne, bis morgen. Ta  :)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige