weather-image
23°

Falscher Alarm in Innenstadt-Lokal

Drei Einsätze in zwölf Stunden

Hameln. Die Hamelner Feuerwehr ist innerhalb von nur zwölf Stunden zu drei Brandeinsätzen ausgerückt. Zunächst wurde kurz nach Mitternacht ein Schornsteinbrand an der Talstraße gemeldet. Der nächtliche Feueralarm im Hamelner Süden löste einen größeren Einsatz aus: Neben dem Löschzug der Wachbereitschaft und der Ortsfeuerwehr Klein Berkel wurden auch der 3. und 4. Zug alarmiert. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer entdeckt werden.

veröffentlicht am 23.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sieben Stunden später mussten Feuerwehrleute dann an der Vizelinstraße einen Fahrzeugbrand löschen. Eine Frau hatte den Motor ihres Ford Galaxy gestartet. Kurz darauf roch es nach Feuer. Der Grund: Im Motorraum des Autos brannte es, aus dem Lüftungsgrill schlugen Flammen. Die Feuerwehr löschte den Pkw.

Am Vormittag um kurz nach 11 Uhr glaubte dann ein Gast eines Lokals an der Bäckerstraße, Brandrauch zu riechen. Die Wachbereitschaft setzte daraufhin Hightech ein. „Wir haben das gesamte Restaurant mit einer Wärmebildkamera abgesucht, die Elektroverteilung, den Kühltresen und die Trafos der Halogenlampen überprüft“, berichtete Hauptbrandmeister Horst Winter. Ein Feuer habe man allerdings nicht finden können. ube



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?