weather-image
14°
Unfall auf dem Hastenbecker Weg

Drei Autos stoßen zusammen

HAMELN. Kettenreaktion auf dem Hastenbecker Weg: Am Samstagabend sind auf der Bundesstraße 1 drei Autos zusammengeprallt. Polizeiangaben nach klagten Fahrzeuginsassen nach der Kollision über Nackenschmerzen, ein Autofahrer soll schlecht Luft bekommen haben.

veröffentlicht am 25.02.2018 um 14:31 Uhr

Feuerwehrleute reinigen die Unfallstelle. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Gegen 19.40 Uhr war ein 24 Jahre alter Aerzener mit einem VW Polo in Richtung Afferde unterwegs. Auf Höhe eines Gewerbegeländes wollte der Mann mit dem Wagen nach links auf ein Firmengrundstück abbiegen und musste Gegenverkehr vorbeilassen. Ein nachfolgender Mercedes-Fahrer (64, Salzhemmendorf) habe ebenfalls abgebremst und gehalten, so die Polizei. Ein Hamelner muss die Haltenden übersehen haben. Der Audi des 57-Jährigen krachte auf das Heck des Mercedes und schob den Daimler auf den stehenden Volkswagen. Die Besatzungen mehrerer DRK-Rettungswagen versorgten die Verletzten. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hameln banden ausgelaufene Betriebsstoffe ab und stellten den Brandschutz an der Unfallstelle sicher. Während der Bergungsarbeiten wurde der Straßenverkehr über ein Firmengelände umgeleitet. Es entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro.fn



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt