weather-image
×

Dorf für Demenzkranke nimmt Formen an

veröffentlicht am 06.01.2014 um 16:38 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (jmr). Seit April 2013 laufen die Bauarbeiten für das neue „Tönebön am See“, einem Dorf, in dem demenzkranke Menschen weitgehend selbstbestimmt, aber betreut leben sollen. Mittlerweile stehen alle vier Wohnhäuser und der Innenausbau ist in vollem Gange.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt