weather-image
×

Betreiber kann aus technischen Gründen nicht aufbauen

Doch keine zweite Pyramide auf dem Weihnachtsmarkt

veröffentlicht am 25.11.2014 um 15:42 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (ant). Die Riesen-Pyramide eines Rintelner Betreibers kommt nun doch nicht auf den Hamelner Weihnachtsmarkt. Der Beschicker, der sich vor dem Verwaltungsgericht einen Platz erstritten hatte, kann seine Pyramide aus technischen Gründen nicht aufbauen. Notwendig wäre nämlich ein Schwerlastkran, der nicht in die Fußgängerzone fahren darf. Die Stadt erwägt nun, gegen den Betreiber eine Schadenersatzklage wegen der entgangenen Sondernutzungsgebühr anzustreben. Der freigewordene Platz an der Ritterpassage wird nicht anderweitig besetzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt