weather-image

Polizei ermittelt wegen Körperverletzungen

Disko-Streitereien enden handgreiflich

Hameln (tis). In Hamelner Diskotheken kam es am Wochenende mehrfach zu Streitereien, die teilweise auch handgreiflich endeten. „Wir haben in mehreren Fällen Ermittlungen wegen Köperverletzung aufgenommen. Die Täter im Alter zwischen 26 und 33 Jahren aus Iserlohn, Kirchbrak, Hannover und Hameln konnten alle ermittelt werden“, berichtet Polizeioberkommissar Guido Krosta.

veröffentlicht am 17.12.2012 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 00:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt