weather-image
15°

Rattenfänger-Darsteller Siegfried Sacher im Alter von 81 Jahren gestorben / Die Oboe war sein Markenzeichen

Dieser Pfeifer hat Hameln weltweit bekannt gemacht

Hameln. Viele Jahre lang war seine Prinz-Eisenherz-Frisur sein Markenzeichen – die und die Oboe, der er virtuose Töne entlockte. Siegfried Sacher, der frühere Rattenfänger der Stadt, der Hameln auch in Übersee bekannt gemacht hat, ist im Alter von 81 Jahren verstorben.

veröffentlicht am 10.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 00:41 Uhr

270_008_5637020_hm202_1007.jpg

Autor:

Christa Koch
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Viele Jahre hat Sacher den Pfeifer verkörpert, wurde schon 1986 vom damaligen Oberbürgermeister Dr. Walter-Dieter Kock für 25-jähriges Flötenspiel geehrt. Der Mitarbeiter der Stadtverwaltung wollte eigentlich Musiker werden, studierte zehn Semester an der Hochschule für Musik in Hannover und legte seine Abschlussprüfung für Oboe ab. Wie kein anderer, wusste Sacher Kinder und Erwachsene mit seiner Musik zu faszinieren und gab seine profunden Kenntnisse auch an seinen Nachfolger Karl-Friedrich Schmidt weiter. Auf etlichen Auslandsreisen hat Sacher die Stadt Hameln und die Legende des Rattenfängers bekannt und populär gemacht, darunter Auftritte in Kanada oder auch in Japan, wo er gemeinsam mit der Spielgruppe gleich drei Mal zu Gast war, zuletzt 1989, um den ersten Rattenfänger-Darsteller Jürgen Rinne zu unterstützen.

Dabei war Sacher durchaus kein Selbstdarsteller, aller öffentlichen Auftritte zum Trotz. Zwar verkörperte er überzeugend und professionell die Figur des um seinen Lohn geprellten Pfeifers, doch nach seinen Auftritten verschwand er oft so still und leise, dass es kaum jemand bemerkte.

Zum letzten Mal trat Siegfried Sacher 2005 auf, als Friedrich Flügge nach 50-jähriger Tätigkeit als Leiter der Rattenfänger-Spielgruppe verabschiedet wurde. Am Tag der Niedersachen 2009 konnte er aufgrund seiner schweren Krankheit nicht mehr teilnehmen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt