weather-image
21°
×

Bodenwelle am Hamelner Brückenkopf nervt Autofahrer

Diesen Huckel braucht kein Mensch

veröffentlicht am 08.05.2015 um 09:32 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Hameln (ube). Viele Tausend Autofahrer werden ihn schon gesehen – oder besser: gespürt – haben: den sonderbaren Huckel auf der Asphaltdecke am Hamelner Brückenkopf in Fahrtrichtung Fort Luise. Lange Zeit lag die Erhebung, die es wohl bereits seit dem Bau der Straße gibt, in einer Sperrzone. Niemand fuhr darüber, niemandnm fiel sie auf. Seit der Sanierung der Straße im letzten Jahr kann der Huckel allerdings nicht nur befahren werden, sondern ist wohl auch um ein paar Zentimeter gewachsen. Nach mehreren Hinweisen durch Autofahrer und Prüfung durch die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, soll nun etwas unternommen werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige