weather-image
24°
×

Polizisten fassen zwölf mutmaßliche Einbrecher – sie sollen Häuser und Schulen geplündert haben

Diebesbande richtet 150 000 Euro Schaden an

Hameln (ube). Der Hamelner Polizei ist eine zwölfköpfige Bande ins Netz gegangen. Die jungen Männer sollen seit Herbst 2009 in wechselnder Beteiligung 46 Einbrüche in Wohnhäuser, Betriebe, Schulen und Kindergärten verübt haben. Der Schaden wird auf 100 000 bis 150 000 Euro geschätzt. Sechs Tatverdächtige sitzen in ...

veröffentlicht am 19.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 17:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige