weather-image
11°
×

Mit Messer bedroht

Diebe berauben betrunkenen Diskobesucher

veröffentlicht am 16.02.2015 um 15:06 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (ube). Straßenräuber haben am frühen Sonntagmorgen um 4.10 Uhr am Hamelner Bahnhofsvorplatz die hilflose Lage eines betrunkenen Disko-Gängers ausgenutzt. Ein Täter zückte ein Messer, hielt es dem Mann vor das Gesicht und forderte Geld. Ein Komplize stand derweil Schmiere. Die beiden bislang unbekannten Verbrecher sollen sich aus einer mehrköpfigen Personengruppe herausgelöst haben. Nu fahndet die Polizei nach einem 24 bis 26 Jahre alte, etwa 1,70 Meter großen und schlanken Mann. Auffällig: Er hat einen dünnen Bartstreifen längs über das gesamte Kinn.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige