weather-image
17°

Musical-Star Sabrina Weckerlin tritt in der Krypta auf

Die „Päpstin“ singt – und sorgt für Gänsehaut-Gefühle

Hameln. Premiere. Nein, nicht schon für die „Päpstin“. Aber für einen Song aus dem Musical, der gestern eine Aufführung erlebte, wie es sie in dieser Form nicht wieder geben wird: Hauptdarstellerin Sabrina Weckerlin tritt in Hamelns Krypta auf, Produzent Peter Scholz begleitet sie an der Gitarre: „Ich bin allein“, singt sie. Ihre wunderschöne, intensive Stimme füllt den Kirchenraum. Gänsehaut-Gefühle.

veröffentlicht am 21.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 03:41 Uhr

Autor:

Karin Rohr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt