weather-image
15°

Fußgänger werden auf zu steilen Weg geleitet / Quermauer wird gekürzt

Die Mauer muss weg

Hameln. Der Gehweg an der Münsterbrücke stadtauswärts auf der rechten Seite verläuft nicht in einer Linie mit der Brücke. Die Fußgänger laufen geradewegs auf eine kleine Mauer zu, die sie nach rechts vom Radweg wegleiten soll. Der Weg an der Mauer vorbei ist aber ziemlich steil, „für Leute mit einem Rollator, Kinderwagen oder Rollstuhl kann es da schon ein bisschen knifflig werden“, sagt Markus Brockmann, Leiter des Geschäftsbereichs der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

veröffentlicht am 28.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_6973075_hm205_Dana_2602.jpg

Autor:

Julia Rau


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt