weather-image

Studierende der Hochschule Weserbergland qualifizieren sich für internationales Finale in Serbien

Die Konkurrenz hinter sich gelassen

HAMELN. Die Endrunde der nationalen Project Management Championship (PMC) fand vom 4. bis 6. Dezember in Stuttgart statt. Ein studentisches Team der Hochschule Weserbergland (HSW) setzte sich gegen die Konkurrenz von der Universität Erlangen-Nürnberg und der DHBW Stuttgart durch und erreichte den ersten Platz. Damit vertreten im nächsten Jahr vier HSW-Studierende Deutschland beim internationalen Finale in Serbien.

veröffentlicht am 11.12.2017 um 18:17 Uhr

Grund zur Freude: Die stolzen Sieger mit ihren Urkunden. foto: pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt