weather-image
×

Diakonie gehen die Fachkräfte aus

veröffentlicht am 09.06.2015 um 12:13 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Hameln (doro). Die Arbeitskraft von Sozialarbeitern und Psychologen ist gefragt. Zwar seien im Moment erst sechs bis sieben Stellen in der Kitaarbeit unbesetzt, jedoch befürchtet die Diakonie in Hameln – Pyrmont einen zukünftigen Fachkräftemangel. Bei wachsenden Fallzahlen im Bereich Glücksspielsucht und der Drogenberatung sind die Berater ausgelastet, könnten jedoch mit höheren Geldmitteln noch mehr beraten. Geld für zusätzliche Stellen ist bisher aber noch nicht geplant.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt