weather-image
×

Dewezet-Aktionstage: Startschuss mit Hannover-96

veröffentlicht am 04.05.2011 um 18:32 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (bha). Wenn Sie die Dewezet regelmäßig lesen, sind Sie bestens gewappnet für das Wissensquiz, das am Donnerstag um 10.30 Uhr in der Stadt-Galerie im Untergeschoss startet. Mit diesem Programmpunkt beginnt die dreitägige Präsentation der Dewezet in dem Einkaufscenter. Wer am Morgen noch nicht so fit ist, hat um 12.30 und 14.30 Uhr noch einmal die Gelegenheit, sein Wissen im Wettkampf mit anderen zu testen.
Während sich die Erwachsenen an den Stellwänden und Informationsständen bei den Mitarbeitern über die Dewezet informieren, Video-Grüße in der Box aufnehmen oder das Anzeigen-Puzzle puzzeln können, werden die Kinder von Paula Print begeistert sein, die ein Programm vorbereitet hat, und bei zahlreichen Spielen ihren Spaß haben.
Ein Höhepunkt des Tages wird heute der Auftritt von Hannover 96 sein: Sportchef Jörg Schmadtke kommt zusammen mit dem Sportkoordinator Valérien Ismaël zur Dewezet in die Stadt-Galerie. Im Interview mit dem Dewezet-Chefredakteur Frank Werner und Kollegen Klaus Frye werden sie über die sportlichen Erfolge des Bundesliga-Vereins sprechen – und vielleicht etwas über bevorstehende Transfers verraten. Außerdem findet ab 15 Uhr eine Autogrammstunde mit den beiden 96-Vertretern statt.
Den Abschluss des heutigen Aktionstages bildet die öffentliche Redaktionskonferenz im Untergeschoss der Stadt-Galerie. Um 16.30 Uhr „gehen die Redakteure durchs Blatt“, wie es im Zeitungsjargon heißt, und geben der Freitagsausgabe den Feinschliff. Die Besucher können ihnen dabei über die Schulter sehen und an der großen LED-Wand verfolgen, wie die Dewezet des nächsten Tages entsteht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt