weather-image
17°

Plakate für ein Konzert, das erst in sieben Monaten stattfindet: Muss das sein?

Der Zeit ein gutes Stück voraus

Hameln. „Das ist ja noch ein Dreivierteljahr hin“, sagt Friedrich Weiß. Dass aber schon jetzt an vielen Straßenlaternen Plakate hängen, die auf Konzerte im März 2016 hinweisen, stört ihn. „Muss das sein?“, fragt Weiß. In Afferde hat er gezählt: „An jedem zweiten Mast hängt so ein Schild.“ Die Stadt antwortet darauf: „Bezüglich der Werbung im öffentlichen Raum besteht ein Vertrag mit einem Unternehmen. Es werden innerhalb dieses Vertrages zirka 175 Werbetafeln an ausgewählten Straßenlaternen betrieben. Solange keine sittenwidrigen Werbeinhalte vermittelt werden, ist der Unternehmer in der Vergabe der Werbeflächen frei.“ Das heißt also: auch wenn ein Konzert erst in mehreren Monaten stattfindet – beworben werden darf es auch jetzt schon.

veröffentlicht am 12.08.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 18:41 Uhr

270_008_7755705_hm115_Dana_1208.jpg

Autor:

Svenja-A. Möller


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt