weather-image
34°
×

Was vom Wahlergebnis übrig blieb

Der „korrigierte“ Rat

HAMELN. Am 11. September haben die Wähler entschieden, wer unter welcher Flagge im Rat der Stadt sitzen soll. Eine Selbstverständlichkeit in einer funktionierenden Demokratie. Offenbar was ganz anderes ist es, was die Volksvertreter nach der Wahl daraus machen. Dies zeigt sich beim Blick auf das aktuelle Ratsgebilde.

veröffentlicht am 02.11.2016 um 19:55 Uhr
aktualisiert am 04.10.2018 um 14:12 Uhr

Philipp Killmann

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige