weather-image
22°

Donnerstag Infos im Theater und im WBZ

Der „HIT“ gibt Tipps für Studium und Ausbildung

Hameln (red). Die Berufsberatung der Arbeitsagentur Hameln präsentiert am Donnerstag, 26. Januar, von 10 bis 17 Uhr zum sechsten Mal den großen Studien- und Berufstag („HIT“) im Theater und im Weserbergland-Zentrum. Im letzten Jahr hatten über 2500 Schüler, Eltern, Lehrer und Studieninteressierte den HIT besucht.

veröffentlicht am 24.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 03:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit dem HIT werden Schülerinnen und Schüler ab Klasse

10 angesprochen – ganz gleich, ob Gymnasium, Fachgymnasium, Fachoberschule oder Realschule. In über 60 Vorträgen und Workshops, an Ausstellungsständen und bei Technikevents werden Fragen geklärt. Über 50 Hochschulen, Fachhochschulen und weitere Aussteller aus Niedersachsen und dem angrenzenden Nordrhein-Westfalen informieren über Studiengänge und Berufe, über Berufsfindungsmethoden, Auslandsaufenthalte und Finanzierungen.

Nach der Premiere 2011 gibt es auch dieses Mal wieder ein Job-Speed-Dating mit Top-Unternehmen der Region. In entspannter Lounge-Atmosphäre können sich Jugendliche in zehnminütigen Kurzgesprächen bei Personalvertretern vorstellen und eine Ausbildungsstelle oder einen dualen Studienplatz ergattern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?