weather-image
10°

Stadt und Partner bieten Programm für Kinder und Eltern / „FiZ“ feiert Sommerfest

Der Familientag dauert eine Woche lang

Hameln (fd). Am kommenden Freitag, 15. Mai, wird weltweit der „Internationale Tag der Familie“ gefeiert – und Hameln feiert mit: Eine Woche lang will die Stadt mit einer Reihe von Partnern die Familie in den Mittelpunkt rücken. Mit von der Partie sind die neuen Familienbüros, das Mehrgenerationenhaus, die Kinderwelten, der „Regenbogen“ sowie das Kinder- und Familienservicebüro. Das Programm im Überblick:

veröffentlicht am 08.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_4102113_hm304_0905.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Kinder sind mehr wert und Familien auch! Unter dieses Motto stellt das DRK-Familienzentrum in der Königstraße 66 die Woche rund um den internationalen Tag der Familie. Highlights sind:

Woche der offenen Tür im DRK Familienzentrum, für alle Interessierten, die sich bei uns umschauen wollen (telefonische Anmeldung erbeten). Montag, 11. Mai, bis Donnerstag, 14. Mai, von 8.30 bis 15. Uhr.

„Reif für die Insel“– humorvoller Abend zum Thema Alltagsstress im DRK Familienzentrum. Noch schnell kochen, sauber machen, einkaufen und eigentlich muss ich doch noch telefonieren … In solchen Momenten fühlen wir uns manchmal: Reif für die Insel! Diplompädagoge Thomas Rupf hat dazu ein sehr humorvolles, abwechslungsreiches und informatives Programm zusammengestellt. An diesem Abend darf auch herzhaft gelacht werden. Anmeldung bis zum morgigen Sonntag unter 05151/959178. Der Dozent unterstützt mit seiner Vortragstour die „Peter Maffay Stiftung zur Unterstützung von Kindern in Not“. Mittwoch, 13. Mai, um 19.30 Uhr.

Offizielle Eröffnung des neuen Familienbüros im DRK-Familienzentrum Königstraße 66 – mit vielen Überraschungen für Groß und Klein. Freitag, 15. Mai, 14 bis 17 Uhr.

Familienpicknick im Bürgergarten. Die katholische Kindertagesstätte St. Augustinus lädt alle Eltern und Kinder im Stadtteil zu einem bunten und gemütlichen Nachmittag ein. Die Eltern versorgen sich selbst, und die Mitarbeiter der Kita präsentieren ein Kinderprogramm mit spannenden Aktionen. Samstag, 16. Mai 15 bis 17 Uhr.

„Bei uns geht’s rund“. Der Ev.-luth. Kindergarten St. Georg in Afferde, Breslauer Str. 34A präsentiert ein buntes Fest für Eltern und Kinder. Mit Clown, Bewegungsspielen, Kreativangeboten, Kinderschminken und vielem mehr. Zum Schlemmen lädt die „Multikulti-Ess-Straße“. Freitag 15. Mai, von 16 bis 19 Uhr.

Das große FiZ-Familienfest. Noch hat die Einrichtung „Familie im Zentrum (FiZ)“ ihr Haus in der Osterstraße nicht bezogen, doch schon jetzt wird zum großen FiZ-Familienfest eingeladen. Am kommenden Samstag gibt es im „Regenbogen“ an der Erichstraße ein buntes Programm mit dem Spielmobil, mit Kinderschminken, kreativen Angeboten und einem Auftritt von Breakdancern. Die Master Rats Formation der Rockin’ Rats will die Gäste begeistern. Ein weiterer Höhepunkt: der Auftritt des Kinderliedermachers Detlef Hörold mit seinem Programm „Bambule“. Samstag, 16. Mai, ab 14 Uhr.

Wie viel Mama, wie viel Papa braucht mein Kind? Familienbüro der AWO Kita Barchusen, Barchusen 5. Hunderte von Büchern und Zeitschriften über Kindererziehung und -entwicklung verunsichern Eltern und lassen sie manchmal Signale übersehen, die ihnen die Kinder geben. Ein Gesprächsabend mit der Heilpraktikerin und Psychomotorikerin Annette Langenhahn widmet sich diesem Thema. Anmeldung unter der Rufnummer 05151/ 65344. Dienstag, 19. Mai von 20 bis 22 Uhr.

Keine Zeit zum Abhängen: Zum Familientag wird für Kleine und Große viel Programm geboten.

Foto: Dana



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt