weather-image
22°

Noch ist die Ausbeute nicht allzu groß – aber das wird sich bald ändern

Der erste deutsche Spargel ist da

Hameln. Bei zu viel Regen und dem stürmischen Niklas hat er sich nicht aus der Erde getraut und sich stattdessen die Wetterkapriolen von unten besehen. Kaum aber ist Ruhe eingekehrt, will er nach oben. Keck schiebt er sein Köpfchen ans Tageslicht, wo er von Erntehelfern gestochen wird und auf kurzen Wegen in den Kochtöpfen seiner Fans landet. Auf den Punkt gebracht – die langersehnte Zeit zum „Anspargeln“ ist gekommen. Der erste deutsche weiße Spargel der Saison wird seit einigen Tagen auf den Wochenmärkten angeboten. Auch auf dem gestrigen Wochenmarkt Hameln war er erhältlich.

veröffentlicht am 09.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:41 Uhr

270_008_7315516_Stolte_Christiane_sto_sepia.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Noch ist die Ausbeute nicht allzu groß, doch das wird sich mit dem nun immer besser werdenden Wetter bald ändern“, betonte Anita Sievers. Seit vielen Jahren verkauft sie am Stand Thiermann frischen Spargel und andere Produkte aus Kirchdorf (Landkreis Diepholz). Spargel erster Wahl gab es gestern zu einem Kilopreis von 9,90 bis 14,90 Euro, die zweite Wahl kostete 4,90 bis 9,90 Euro. Geschmacklich gebe es keinen Unterschied. Lediglich in der Form und im Aussehen unterscheiden sich erste und zweite Wahl. „Die erste Wahl hat gerade Stangen und geschlossene Köpfchen“, erklärte die Spargelkennerin. Für die Zubereitung von Spargelsuppe werde die günstigere Qualität bevorzugt.

Ob Suppe, Spargel mit Sauce hollandaise, mit Schinken, Kartoffeln, Schnitzel, Rührei oder mit zerlassener Butter – Spargel bietet spannende Geschmackserlebnisse. Lecker schmeckt er auch im Salat. Beispielsweise in Kombination mit einer Cantaloupe-Melone. Rezept für vier Personen: 800 Gramm gegarte Spargelstücke, 400 Gramm gewürfelte Melone und 100 Gramm gekochte Schinkenstreifen werden vermischt mit einem American Dressing, bestehend aus 150 Gramm Mayonnaise, 150 Gramm saurer Sahne, drei Esslöffeln Tomatenketchup, zwei Esslöffeln gehackter Petersilie und einem Tropfen Tabasco. Salzen und pfeffern nach Belieben. Weitere Rezepte sind am Stand von Thiermann erhältlich.

Spargel, den bereits die alten Ägypter, Griechen und Römer als Gemüse und Heilpflanze kannten, ist nicht nur lecker, sondern auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Seine Asparaginsäure regt die Nierenfunktion an und wirkt entwässernd auf den Körper. Da Spargel zu über 90 Prozent aus Wasser besteht, ist er sehr kalorienarm. 100 Gramm Spargel haben nicht mehr als 20 Kalorien.

Anita Sievers (li.) und Laura Könemann verkaufen den ersten Spargel der Saison. sto

Vom Hamelner

Wochenmarkt berichtet Christiane Stolte



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?