weather-image
12°
×

D(D)SDS kommt nach Hameln!

veröffentlicht am 14.02.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (mj). Nun ist es auch bei uns soweit: Casting-Alarm in Hameln. Zwar wird nicht Dieter Bohlen mit seiner Jury junge Gesangstalente suchen. Doch geht es auch bei diesem Casting darum, „Rohdiamanten“ für die Bretter, die die Welt bedeuten, zu finden. Und zwar für die Welt des Schauspiels.

D(D)SDS – in diesem Fall heißt diese Abkürzung „Die Dewezet sucht den Super-Statisten“. Für einen Werbeclip für unsere Zeitung suchen wir Schauspieltalente – mit und ohne Bühnenerfahrung. Denn auch die besten Profischauspieler und Hauptdarsteller können nur dann brillieren, wenn die Szene insgesamt perfekt inszeniert ist. Das bedeutet: Auch Nebenrollen und Statisten müssen optimal besetzt sein. Für unseren Werbefilm suchen wir für folgende Charaktere noch die Erst- und Zweitbesetzung:

  • eine „Ehefrau“ (34 – 40 Jahre, attraktiv)
  • einen „Zeitungsausträger“ (20 - 40 Jahre)
  • drei „Nachbarn“ (25 – 75 Jahre)
  • einen „Fahrradfahrer“ (55 – 70 Jahre)
  • eine „Praktikantin“ (16-20 Jahre)
  • einen „Imbissverkäufer“ (35-55 Jahre, kräftig)
  • vier „Bauarbeiter“ (20 – 60 Jahre)
  • einen „Punk“
  • eine „ältere Dame mit Hund“ (65 – 75 Jahre)
  • einen „Zahnarzt“ (60 – 70 Jahre)
  • vier „Zahnarzthelferinnen“ (20 – 60 Jahre)
  • einen „Hausmeister“ (40-60 Jahre) 
  • einen „Mann mit Laptop“ (20-30 Jahre).

Ganz wichtig: Gesucht werden keine „Supermodels“, sondern einfach nette Menschen von nebenan.

Sie lieben es, vor der Kamera zu stehen und in eine andere Rolle zu schlüpfen? Sie wollten schon immer einmal eine Filmproduktion live miterleben? Und Sie haben an unseren Drehterminen (25. – 29. März 2011) noch nichts vor? Dann melden Sie sich für unser Casting an! Schicken Sie einfach eine  Email unter Angabe von Name, Kontaktdaten, Alter und gewünschter Rolle an online@dewezet.de. Bewerbungsschluss ist nächsten Montag, 21. Februar.

Alle Bewerber erhalten eine Rückmeldung und Einladung zum Casting in unserer Geschäftsstelle. Dieses wird am Donnerstag, 24. Februar 2011, im Medienraum der Dewezet zwischen 16 und 21 Uhr stattfinden. Dort werden Sie die Möglichkeit haben, sich vor laufender Kamera kurz vorzustellen. In der Jury sitzen Christiane Hess, Schauspielerin, Adam Creutzfeldt, Videojournalist und Julia Niemeyer, Chefredakteurin Dewezet. Im Anschluss an das Casting wird sich die Jury dann zusammensetzen und gemeinsam entscheiden, wer dem Charakter der Rolle am besten entspricht und auf dem Bildschirm gut rüberkommt. Diejenigen werden – unterstützt von einer Theaterpädagogin – an einem der Drehtage an der Seite von professionellen Schauspielern vor der Kamera stehen. Das Ergebnis wird unter anderem bei der Unternehmenspräsentation der Dewezet in der Hamelner Stadtgalerie im Mai 2011 ausgestrahlt.

Als Dankeschön fürs Mitmachen werden alle Statisten zu einer gemeinsamen Preview des Werbeclips eingeladen – und natürlich gibt es auch eine DvD von der Produktion als Andenken an ein besonderes Erlebnis.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt